Das ALFA-Telefon schliesst eine Lücke im Bildungsangebot

Das ALFA-Telefon wurde im Rahmen der Medienkonferenz und des anschliessenden Promotion-Events in der Haupthalle des Bahnhofs Zürich vorgestellt. Die Stiftung für Alphabetisierung und Grundbildung Schweiz SAGS hat als Trägerin des Angebots die Bedeutung einer kostenlosen Helpline für die Zielgruppen dargestellt. …

Die Partnerorganisation Schweizerisches Arbeiterhilfswerk SAH hat über ihr Engagement in der Nachholbildung informiert und über erste Erfahrungen mit dem ALFA-Telefon berichtet. Nationalrätin Martina Munz hat auf die Bedeutung der Sprachkompetenz in Zusammenhang mit der Berufsbildung hingewiesen. Die Geschäftsführerin der Stiftung Elisabeth Derisiotis ist überzeugt, dass die Nachholbildung in Bezug auf die Arbeitsmarktfähigkeit immer wichtiger wird. Das ganze Projektteam freut sich auf zahlreiche Anrufe.

Kompletter Artikel mit weiteren Informationen: Download als PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kontakt

SAGS

Stiftung für Alphabetisierung und Grundbildung Schweiz
Riesbachstrasse 57
8008 Zürich

Telefon 043 243 65 15

info(at)stiftung-sags.ch
www.stiftung-sags.ch

Spenden

Träger


 

Partner

Unterstützer