News

Weihnachtsaktion: „Der Falschschreiber“

Während der Weihnachtszeit können Sie nun das Buch oder das Hörbuch „Der Falschschreiber“ von Kilian Fuhrer günstiger erwerben! In diesem Buch erfahren Sie von den Schwierigkeiten und Nöten einer vom Illettrismus geprägten Kindheit, Schulzeit und Jugend, aber auch von den damit verbundenen Träumen und Sehnsüchten.

Bestellen Sie jetzt das Buch für CHF 25,- und / oder das Hörbuch für CHF 10,- inkl. Versandkosten.

Bestellungen bitte an info@stiftung-sags.ch

0 Comments

Weltalphabetisierungstag: Orell Füssli sammelt Bücher für den guten Zweck

Zwischen dem 4. und 17. September 2017 werden in allen Orell-Füssli-Filialen gebrauchte Bücher entgegengenommen, die dann gemeinnützigen Organisationen zugute kommen.

Jede Person kann in der Filiale seiner Nähe alte Bücher abgeben und bekommt dafür einen Gutschein für neue Bücher.

Das ALFA-Telefon ist stolz Partner in dieser wertvollen Aktion am Weltalphabetisierungstag zu sein!

Weitere Infos finden Sie unter: orellfuessli.ch/buchtausch

0 Comments

Artikel in der Gewerbezeitung

Die Gewerbezeitung veröffentlichte in Ihrer Ausgabe vom Juni 2017 einen Artikel über das ALFA-Telefon. Den ganzen Artikel finden Sie hier.

0 Comments

Slam-Poet Etrit Hasler: Lesen bedeutet Mensch sein!

Zum Anlass der Lancierung des ALFA-Telefons präsentierte Slam-Poet Etrit Hasler seine Gedanken zur Bedeutung des Lesens und Schreibens. Der Poetry-Slam umfasst eine Vielzahl von Themen: Lesen in einer Zeit des Leseschnellkonsums, lesen und verstehen, lesen und schreiben im sozialen und politischen Umfeld. Erfahren Sie mehr! Hier geht es zum Video…

0 Comments

Das ALFA-Telefon schliesst eine Lücke im Bildungsangebot

Das ALFA-Telefon wurde im Rahmen der Medienkonferenz und des anschliessenden Promotion-Events in der Haupthalle des Bahnhofs Zürich vorgestellt. Die Stiftung für Alphabetisierung und Grundbildung Schweiz SAGS hat als Trägerin des Angebots die Bedeutung einer kostenlosen Helpline für die Zielgruppen dargestellt. …

0 Comments

Kampagne ALFA-Telefon lanciert

Die Kampagne zur Lancierung des ALFA-Telefons will vor allem junge Menschen zwischen 18 – 30 Jahre ansprechen. Die Ausrichtung auf eine jüngere Zielgruppe ist ein strategischer Entscheid: Wenn junge Menschen in die Grundbildung investieren, kann das die beruflichen und sozialen Möglichkeiten der Betroffenen grundlegend verändern. Diese Botschaft ist das Kernelement der Kampagne.

One Comment

Kontakt

SAGS

Stiftung für Alphabetisierung und Grundbildung Schweiz
Riesbachstrasse 57
8008 Zürich

Telefon 043 243 65 15

info(at)stiftung-sags.ch
www.stiftung-sags.ch

Spenden

Träger


 

Partner

Unterstützer